1. Treffen im Jahr 2015

Zwei neue Teilnehmerinnen konnten wir beim ersten Treffen des Jahres am 6.1.2015 begrüßen, das ist ein hoffnungsvoller Ansatz. Leider habe ich am Tag danach erfahren das eine hochbetagte Teilnehmerin ihrer Krankheit erlegen ist und verstarb. Ich freue mich aber, dass ich ihr bei einer Behandlungsart noch helfen konnte. Für das neue Jahr planen wir einige Vorträge zu denen auch Nichtbetroffene kommen können – etwa zum Thema richtiges atmen, Gymnastik für alle Tage, Bücher die weiter helfen können, welche Ernährung kann mir helfen die Erkrankung besser zu ertragen. Da uns noch keine Unterstützung  zugesagt ist, sie wurde erst beantragt, waren allerhand Anträge auszufüllen, hier wurden wir von KIBIS bestens unterstützt. Für den 5. Juli 2015 planen wir einen Info-Tag. Es werden befreundete Selbhilfegruppen, Aussteller für Heil- und Hilfsmittel, KIBIS, AWO dabei sein. Weitere Themen wie Videofilme und Aktionen sind noch in Planung. Für Getränke und kleine Bissen, sowie Kaffee und Kuchen suchen wir noch Spender.